THINGtelligence

Opens external link in new windowTHINGtelligence Broschüre jetzt ansehen
Opens external link in new windowTHINGtelligence Broschüre als PDF herunterladen

ist die Weiterentwicklung des Forschungsprojekts „Internet der Dinge – Wandelbare Echtzeit-Logistiksysteme auf Basis Intelligenter Agenten für den produktionsnahen Bereich“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Das Internet der Dinge vernetzt Gegenstände untereinander, sodass sie Prozesse und Abläufe selbst organisieren. Bei herkömmlichen Systemen ist die Intelligenz der Fördersysteme zentral in Leitrechnern und Steuerungsprogrammierungen verankert. Mit  ersetzt die Verknüpfung aus Fördertechnik und logistischen Objekten diese Intelligenz. Jedes Paket kennt sein Ziel und fordert den Weg nach dem Motto “Bring mich ans Ziel“ selbst an. Ist der optimale Weg nicht verfügbar, so entscheidet die Fördertechnik, ob alternative Prozesse in Gang gesetzt werden können.

– 

Agenten überwachen die Pakete

Mit  wachen einzelne Software-Agenten,  – kleine dynamisch erzeugte Programme – über die Fördertechnik und über die Pakete. Die Agenten kommunizieren permanent untereinander und mit den zu befördernden Objekten, um die aktuelle Situation zu erkennen, einzuschätzen und ggf. Maßnahmen zu ergreifen, um einen reibungslosen Ablauf des Materialflusses zu gewährleisten.

Bleiben bei herkömmlichen Systemen ganze Förderstrecken bei Ausfällen von Förderelementen stehen, so kann  dynamisch und selbständig nach Lösungen suchen, um Pakete trotzdem ans Ziel zu bringen. Defekte Teilstrecken können Sie im laufenden Betrieb tauschen oder modernisieren. Voraussetzung ist ein Materialflusslayout, das Alternativrouten berücksichtigt.

 wurde für den Einsatz mit RFID optimiert. Alternativ können aber auch andere AutoID Systeme Verwendung finden wie z.B. die klassische Barcode-Identifikation, ohne dass das System an Funktionalität und Zuverlässigkeit verliert. Ebenfalls ist ein Mischbetrieb von unterschiedlichen Identifikationssystemen möglich.

Mit  sichern Sie sich schon heute Wettbewerbsvorteile durch Flexibilität, Modularität und Investitionssicherheit.

-
Wächst mit Ihren Anforderungen.

Steigern Sie die Produktivität Ihres Unternehmens:  ermöglicht es Ihnen, komplexe Anlagen in wesentlich kürzeren Projektlaufzeiten zu realisieren. Montage, Programmierung und Inbetriebnahmen können nahezu parallel durchgeführt werden. Verändern sich die Anforderungen an die Förderstrecken, können Sie  durch die hohe Skalierbarkeit des Systems auch bei bereits in Betrieb genommenen Anlagen jederzeit kostengünstig und effektiv erweitern oder verändern, ohne diese – wie bei einer herkömmlichen Migration – stilllegen zu müssen. So werden modernisierungsbedingte Ausfallzeiten minimiert.

Flexibel und vernetzbar

Mit   setzen Sie neue Maßstäbe bei der Planung von Logistikzentren: Völlig neuartige Anlagentopologien sind realisierbar. 

Das System kann bidirektional fördern und die Agentensteuerung ermöglicht es Ihnen, jedem einzelnen Element der Förderstrecke im laufenden Betrieb neue Aufgaben zuzuweisen. Durch die offenen Schnittstellender Agententechnologie können Sie   - Systeme ohne großen Aufwand mit übergeordneten Systemen wie z.B. ERP-Systeme vernetzen und bleiben jederzeit flexibel.

 ist für die Steuerung der unterschiedlichsten Materialflusskomponenten und Fördergüter ausgelegt.

 haben Sie eine sehr detaillierte Sicht auf alle Ereignisse, die sich rund um Ihre Fördersysteme ergeben.

Mit   beginnt die Zukunft Ihrer Logistik genau jetzt.

Die Lanfer Automation bietet Ihnen außer   auch:

  • Konzeption und Konstruktion
  • Herstellung von Schalt- und Steuerungsanlagen
  • SPS-Softwareentwicklung
  • Simulation von Logistikanlagen
  • Spezialisten für S5-/S7-Migration ohne Produktionsausfall
  • Anlagenvisualisierung
  • Materialflussrechner- und Lagerverwaltungssoftware
  • IT Komponenten für die Logistik
  • W-LAN im Lagerbereich
  • Inbetriebnahmen mit eigenem Personal
  • Produktionsbegleitung
  • Support und Wartung inklusive Fernwartung
  • Rufbereitschaft 24 Sunden am Tag und 365 Tage im Jahr
  • Schulung des Bedien- und Wartungspersonals
  • Anlagenmontage im In- und Ausland

Sie haben ein Projekt, das Sie mit uns besprechen möchten? Rufen Sie uns an: Ein Team von kompetenten Beratern steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Sie möchten noch mehr erfahren? Dann schauen Sie sich unsere THINGtelligence-Seiten an: 

Opens external link in new windowwww.thingtelligence.de